Asia City meets travel

Koh Samui Hotspots: Tipps & Empfehlungen

Bangkok Airways BKK USM

Für dich geht es bald nach Koh Samui und Du suchst nach Tipps & Empfehlungen? Dieser Post ist ein persönlicher Reisebericht mit Sighteeing, Bars, Restaurants, einheimischen Märkten und Hotels auf Koh Samui.

[Werbung | Ad]

Travelguide Koh Samui mit Tipps & Empfehlungen

Koh Samui (oder auch Ko Samui) ist in Thailand, nach Koh Phuket und Koh Chang, die drittgrößte Insel. Das Wort Koh (Ko) aus dem thailändischen bedeutet übersetzt Insel. 68.000 Einwohner leben auf der Insel. Die Insel ist auch bekannt für die hohen Kokosnuss Vorkommen. Da sich die Insel hat sich im Laufe der Jahre sehr entwickelt hat, ist sie mittlerweile eines der beliebtesten Ziele für Urlauber geworden. Viele Luxusresorts sind zu finden. Meine Hotelempfehlungen findest Du am Ende des Beitrages.

Flughafen USM und Anreise

Der Flughafen auf Samui ist eines der schönsten und wird von Bangkok Airways betrieben. Daher sind die Ticketpreise von Bangkok nach Samui doch etwas höher als bei anderen Zielen. Die Flugdauer von Bangkok hat ca 50 Minuten gedauert. Apps wie Grab, die ich in meinem vorherigen Beitrag Bangkok – Sehenswürdigkeiten: Tipps & Empfehlungen empfohlen habe, waren auf Koh Samui noch nicht verfügbar. Taxen sind im Vergleich zu Bangkok deutlich teurer. Bei der Netzabdeckung hatte ich mit AIS jedenfalls keine Probleme.

Kostengünstigere Alternative: Mit Nok Air oder Air Asia kann man von Bangkok zum Flughafen Surat Thani (URT) fliegen und von da aus mit der Fähre auf die Inseln Koh Samui, Koh Phangan oder Koh Tao fahren. Die Reisedauer ist zwar deutlich länger, jedoch um einiges günstiger. Über Surat Thani sind Ticketpreise in Kombo mit Fähre zu den jeweiligen Inseln ab 30€ möglich. Schaut mal hierfür bei 12GO.ASIA rein oder direkt über die Airlines. Mein Flugticket von Bangkok nach Koh Samui hat über 100€ gekostet, jedoch mit einer deutlich kürzeren Reisedauer. Die Nok Air und Air Asia fliegen nach Surat Thani vom Flughafen Bangkok Don Mueang Airport.

Flughafen USM Koh Samui - Bangkok Airways & Rolleranmietung

Flughafen USM Koh Samui – Bangkok Airways & Rolleranmietung

 

Tipps & Empfehlungen für Koh Samui

Ein Tipp zum Mieten eines Rollers: Hier musst Du schauen was Du preislich rausholen kannst. Wir hatten für eine Tagesmiete 300 Baht (10€) bezahlt, 250 Baht sei wohl der Standartpreis auf der Insel. Bei mehreren Tagen kannst Du versuchen einen guten Gesamtpreis auszuhandeln. Wichtig hierbei ist: Schau dass Du einen Roller mit einem Hubraum (Motor) von mindestens 100 Kubik bekommst. Normalerweise sind es 125er Roller. Manche Steigungen auf der Insel sind sehr hoch. Damit Du und deine Begleitperson auch ausreichend Leistung habt ist ein 125er das Mindeste. Wichtig: Bei der Anmietung des Rollers am besten alles fotografieren – Tankinhalt Anzeige und Zustand mit Schäden (wenn vorhanden)! Bei der Anmietung den Reisepass versuchen nicht abzugeben! Lieber eine Kopie des Reisepasses oder höchstens Abgabe des Personalausweises. Der Reisepass ist DEINS und sollte nicht in fremden Hemden sein.

Regenzeit auf Koh Samui

Die Regenzeit auf Koh Samui wird auf vielen Blogs mit Oktober-November angegeben. Daher hatte ich meine ursprüngliche Planung nach Thailand zu verreisen vom Oktober auf den Dezember verlegt. Auf Koh Samui war ich genau genommen vom 04. – 10. Dezember. Also sollte die Regenzeit schon vorbei sein. Jedoch war dies leider nicht der Fall. Das Wetter auf Koh Samui war, wie auf den Bildern zu erkennen ist, die meiste Zeit während meines Aufenthalts schlecht. Vor Ort habe ich dann erfahren, dass es im November kaum Regentage gab und das Wetter meistens über 30°C war. Also kann ich diesbezüglich nur sagen, richte dich nicht zu Streng nach den vorgegebenen Regenzeiten der Vergangenheit. Der Klimawandel findet statt und das spüren wir nicht nur in Deutschland, wo kaum Schnee im Winter fällt, sondern auch in Thailand. Die Phasen der Regenzeiten ändern sich. Es wird jedoch gesagt, die beste Zeit zum Reisen nach Koh Samui sei von Januar bis März.

Koh Samui Sightseeing

  • Wasserfälle 1 & 2:
    Diese sind beide sehr nah beieinander und mit dem Roller in weniger als 3 Minuten zu erreichen. Der Wasserfall 1 ist leichter und schneller vom Parkplatz zu erreichen – wenige Gehminuten. Es bietet sich die Möglichkeit an, da schwimmen zu gehen.
    Der Wasserfall 2 ist etwas höher gelegen und ist ein kleiner Wanderweg vom Parkplatz. Dauer zum Wasserfall gute 30-40 Minuten – je nach Tempo. Mit den FlipFlops war das echt ein K(r)ampf hochzukommen, festes Schuhwerk ist da vorteilhafter. Der Ausblick von oben und den Dschungel ist unbeschreiblich schön.
  • The Overlap Stone:
    Lohnt sich definitiv. Frage mich bis dato immer noch, wie der Felsen da oben so stehen kann. Sonst, ein toller Ausblick auf die Insel & Küste. Wenn Du mit dem Roller hinfahren solltest, stelle dich hier bei der Anfahrt auf eine sehr hohe Steigung ein.
Wasserfall 1 & 2 (oben), Overlap Stone & Aussicht (unten) auf Koh Samui

Wasserfall 1 & 2 (oben), Overlap Stone & Aussicht (unten) auf Koh Samui

 

  • Grandfathers & Grandmothers Rock:
    Ist in Lamai und ja, wir standen ewig dort und haben überlegt wie oder was Großvaters und Großmutters Felsen sein können. Sind nicht drauf gekommen und haben im Nachhinein aber erfahren was man da genau meint. (ps. Geht um Geschlechtsteile)
  • Wang Sao Thong Wasserfall:
    Kann man sich anschauen, aber ich finde die Wasserfälle 1&2 sind deutlich interessanter.
  • Big Buddha:
    12 meter hohe Buddha Statue nordöstlich von Samui
  • The Elephant Gate
  • Lad Koh Aussichtspunkt
  • Elephant Care Samui:
    Hier kann man mit Elefanten baden, sie waschen und füttern. Die Haltung ist wohl tiergerecht, hierbei kann man natürlich streiten. Elefanten sind bei den Buddhisten heilig. Wer sich dafür interessiert, kann das ja noch genauer Googlen und sich informieren.

    Overlap Stone Anfahrt (links & rechts), Grandfathers & Grandmothers Rock (mitte) Koh Samui

    Overlap Stone Anfahrt (links & rechts), Grandfathers & Grandmothers Rock (mitte) Koh Samui

 

Bars & Restaurants

  • COCO TAM’S:
    Ist eine sehr coole Location mit tollem Ambiente. Cocktails waren lecker und hier kann man auch Shisha rauchen – geschmacklich gut aber nicht auf Deutschlandniveau. Ist auf jeden Fall einer der Hotspots auf Samui. Nur zu empfehlen!
  • Woobar im W Hotel:
    Eine etwas teurere Bar im W Hotel, jedoch sehr schön! Es gibt unterschiedliche Sitzmöglichkeiten, wie z.B. direkt im Pool, wobei man vom Wasser nicht nass wird. Definitiv empfehlenswert zum Sonnenuntergang, jedoch unbedingt vorher reservieren.
  • Ark Bar Beach Resort:
    Ist am Chaweng Beach und ein Hotel mit einer Bar für jeden zugänglich. Holzliegen direkt am Strand. Hier findet am Abend eine Feuershow statt. Sehenswert
  • Elephant Beach Club:
    Eine Bar, wo auch Shisha zu finden ist(auch hier geschmacklich gut aber nicht auf Deutschlandniveau), direkt am Strand Chaweng Beach und neben der Ark Bar. Auch hier finden abends Feuershows statt.
COCO TAM'S, Woobar (oben), Elephant Beach Club & Feuershow (unten) Koh Samui

COCO TAM’S, Woobar (oben), Elephant Beach Club & Feuershow (unten) Koh Samui

 

  • The Social:
    Ein toller Spot sowohl um gemütlich was trinken zu gehen aber auch was essen. Ich war etwas frühstücken. The Social ist auch ein angesagter Ort für Sonnenuntergänge. Ist in der Nähe von Big Buddha, so bietet es sich an, nach dem Besuch bei Big Buddha gegen Sonnenuntergang bei The Social vorbeizuschauen. Laut Homepage finden auch ab und an unterschiedliche Events mit Dj statt.
  • Chi Samui Beach Bar & Restaurant:
    Ein noch nicht so bekannter Spot nördlich auf Koh Samui. Ein wirklich schön eingerichteter Laden mit einer guten Auswahl an Getränken & Speisen. Hier kann man auch am Pool tagsüber ganz gemütlich chillen.
  • Nikki Beach
  • Panali im Vana Belle Resort
  • Blue Ginger im Sandalwood Hotel
  • Crystal Bay Beach am Silver Beach – (neben dem Restaurant gibt es auch eine Thai Massage für 300 Baht direkt am Strand)
Empfehlungen auf Koh Samui: The Social (oben), Chi Beach Bar & Crystal Restaurant (unten)

Empfehlungen auf Koh Samui: The Social (oben), Chi Beach Bar & Crystal Restaurant (unten)




günstige & gute Thai Restaurants

  • MAMA Restaurant bei Chaweng Noi: sehr leckeres Green Curry!
  • Imchai nähe Lamai: Mit der beste Pad Thai in Thailand!!!
MAMA Restaurant oben links & mitte; Imchai oben rechts. Stand am Night Market unten Mitte

MAMA Restaurant oben links & mitte; Imchai oben rechts. Stand am Night Market unten Mitte

 

einheimische Märkte

  • Central Festival Samui am Mittwoch
  • Maenam walking street am Donnerstag
  • Fishermans Village Night Market am Freitag
  • Lamai Night Market am Sonntag

Auf den Märkten gibt es viele verschiedene Stände mit Souvenirs, Modeartikel, Getränken, Crepes, Speisen – sogar auch mit Halal Fleisch, siehe Foto oben mitte.

 

Strände

  • Lamai Beach
  • Crystal Bay, auch bekannt als Silver Beach
  • Chaweng Beach: bekanntester (Party-)Strand auf Koh Samui
  • Chaweng Noi:
    Noi heißt übersetzt klein und ist sozusagen der kleine Strand in Chaweng, hat jedoch mit dem Chaweng Beach nichts zu tun.
  • Maenam Beach
  • Coral Cove Beach
  • W Beach am W Hotel
Chaweng Noi & Crystal Beach in Koh Samui

Chaweng Noi & Crystal Beach in Koh Samui

 

emvoyoe auf Social-Media

Um in Zukunft weitere Beiträge mit Tipps & Empfehlungen zu erhalten, folge mir auf Instagram @emvoyoe oder klicke auf Gefällt mir bei meine Facebook Seite @emvoyoe.

Hotels auf Samui

 

Schlusswort zu Koh Samui – Tipps & Empfehlungen

Ich hoffe ich konnte dir die ein oder andere Empfehlung geben. Ich habe mich in die Insel trotz des schlechten Wetter verliebt. Die Insel bietet wirklich sehr viel und macht Spaß sie zu erkunden. Vor Ort lernt man auch neue tolle Menschen kennen. Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß auf Koh Samui und freue mich über Feedback! Gerne mich auf Instagram @emvoyoe anschreiben falls es Fragen geben sollte.

 

Palmen auf Koh Samui - Tipps & Empfehlungen

Palmen auf Koh Samui – Tipps & Empfehlungen

 


Dieser Blogpost wird aufgrund von Markennennungen und Empfehlungen als Werbung gekennzeichnet.




You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    Translate it to »