travel Wanderlust

Wandern am Gaishorn mit KEEN

Ab zum Gaishorn mit KEEN

„Sonntag Früh, 4 Uhr. So früh bin ich mit großer Aufregung aufgestanden. Letztendlich geht es hier um das Gaishorn!“ Ein weiterer Blogpost von Emrah über das Wandern am Gaishorn mit den Wanderschuhen Venture von KEEN.

[Werbung | Ad]

Vilsalpsee bei Regen am Gaishorn

Vilsalpsee bei Regen am Gaishorn

 

Anreise zum Gaishorn

Sonntag Früh, 4 Uhr. So früh bin ich mit großer Aufregung aufgestanden. Letztendlich geht es hier um das Wandern am Gaishorn! Ich wollte unbedingt den Sonnenaufgang am Vilsalpsee sehen, der direkt am Fuß des Gaishorns liegt. Geduscht, Brötchen geschmiert, Rucksack gepackt. Wie Google Maps vorhersagt, hat die Fahrt von München West zum Vilsalpsee nur 1:45 Stunden gedauert. Die Straßen und die Autobahn waren so leer, dass ich ohne Stau schnell an der österreichischen Grenze angekommen bin. Ab dann nur noch schöne kleine Straßen mit einem unglaublich schönen Sonnenaufgang.

Kurz vor 7 Uhr, nur 10 Minuten bevor ich angekommen bin, hat es angefangen zu regnen. „Na toll, was mache ich jetzt?“, habe ich mir überlegt. Ich bin weitergefahren bis zu dem Schild, das besagt, dass man zwischen 10 und 17 Uhr nicht mit dem Auto zum Vilsalpsee fahren darf. Der Vorteil, so früh aufzustehen, hat sich hier noch einmal gezeigt. Ich bin mit dem Auto am Vilsalpsee angekommen: welch traumhafter Blick! Es hat noch immer geregnet. Also bin ich mit Regenschirm gewappnet ausgestiegen, um den Regen am See fast ganz alleine zu genießen. Das Restaurant und Café direkt am See waren noch geschlossen. Außer ein paar wenigen wanderverrückten Menschen wie mir gab es niemanden dort.

Vilsalpsee am Gaishorn

Vilsalpsee am Gaishorn

 

Gaishorn Aussicht

Gaishorn Aussicht

 

Kleine Stärkung und dann ab weiter zum Gaishorn…

Selten erlebt man solche Momente nur für sich alleine in solchen beliebten Regionen. Ich hatte aber die Hoffnung, dass der Regen aufhören würde. Laut Wetterbericht sollte es ab 10 Uhr wieder richtig sonnig sein. Ich bin zurück zum Auto gegangen, um zu warten, bis das Restaurant am See öffnet. Obwohl erst ab 10 Uhr offen sein sollte, war schon ab kurz nach 9 Uhr jemand dort. Ich bekam leckeres Spiegelei, eine Käseplatte, Kaffee, Orangensaft und leckeres Brot für 10 Euro. Mein Frühstück konnte ich ganz alleine im Restaurant genießen.

Kurz vor 10 Uhr sind dann einige Leute am See angekommen. Exakt wie von der Wetter-App vorhergesagt hat der Regen um 10 Uhr aufgehört. Der Himmel war blau und die Sonne hat geschienen. Der Weg zum Gaishorn war nicht matschig, soweit ich das von unten beurteilen konnte. Und meine Hoffnung war wieder, dass die Felsen trocknen würden, bis ich oben angekommen bin. Sonst wäre es zu gefährlich geworden und ich hätte zurückkehren müssen. In den ersten 15-20 Minuten war das Wetter durchwachsen, mal Sonne und hell, mal Wolken und grau.

Vom Parkplatz am Vilsalpsee bin ich den Weg über die Wiesen in Richtung Obere Rossalpe gelaufen. Je höher ich gewandert bin, desto schöner war der Blick ins Tannheimer Tal. Kurz vor dem Gipfel wurde der alpine Weg richtig “off-road”. Man konnte nicht mehr so leicht erkennen, in welche Richtung man gehen soll. Lediglich die Markierungen an den Felsen haben ein wenig dabei geholfen, den richtigen “Weg” zu finden. Im Felsbereich musste man sich öfter mit den Händen an den Steinen hochziehen, aber dabei besteht eigentlich keine Gefahr, dass etwas passieren könnte. Trotzdem sollte man in diesem Bereich schwindelfrei und trittsicher sein.

Gaishorn Aussicht

Gaishorn Aussicht

 

Wandern am Gaishorn mit KEEN

Unterwegs haben mich meine neuen Wanderschuhe von KEEN – Modell Venture WP (Midcut) – begleitet. Dieser leichte Schuhe verteilt den Druck schön auf den kompletten Fuß und verhilft so zu einem sicheren Tritt. Ich hatte bis jetzt bei fast allen Wanderschuhen das Problem, dass meine Zehen bei längeren Routen beim Abstieg stark geschmerzt hatten. Dadurch dass der Schuh von KEEN den Druck auf den gesamten Fuß verteilt, war ich dieses Mal völlig schmerzfrei. Daher kann ich die Wanderschuhe von KEEN nur empfehlen. Weiter unten sind die Schuhe von mir und meiner Frau und weitere Farbauswahl zum Online Nachshoppen verlinkt.

KEEN VENTURE MID WP M-BLACK

KEEN VENTURE MID WP M-BLACK

 

Hier kannst Du den gleichen Wanderschuh von KEEN oder ähnliche kaufen:


Aussicht Gaishorn mit KEEN VENTURE Wanderschuhe

KEEN VENTURE MID WP M-BLACK

Endlich bin ich dann am Gipfelkreuz auf dem Gaishorn (2247m) angekommen! Es bot sich eine herrliche Rundumsicht von der Zugspitze über die Zentralalpen bis zu den Schweizer Alpen. Ich habe hier eine kleine Pause von 15 Minuten eingelegt und mich wirklich in den Ausblick verliebt! Letztendlich hatte ich noch den Abstieg vor mir, der anders als der Aufstieg verlief. Vom Gipfel bin ich den Westrücken abwärts gegangen, durch eine traumhafte Landschaft mit tollem Ausblick und mehreren großen Wasserfällen! Als ich mich in meinen Träumen verloren habe, während ich mit freiem Kopf geistig nicht mehr ganz da war, haben mich zwei Gämse erschreckt. Von meinem Schwiegervater habe ich gelernt, dass Menschen sie selten zu Sehen bekommen! Ich fühle mich noch immer geehrt!

Jedes Mal bereue ich auf dem Weg bergab, dass ich keine Wanderstöcke dabei habe. Meine Knie haben irgendwann angefangen, weh zu tun! Ich konnte es aushalten, aber ich habe mir vorgenommen, bei der nächsten Wanderung mit mindestens 3 Stunden welche mitzunehmen.

Gaishorn Aussicht

Gaishorn Aussicht

 

Glücklich,

mit freiem Kopf und Geist und leicht erschöpft bin ich an der Vilsalpe am Vilsalpsee angekommen. Obwohl ich unterwegs nur 7 Leute gesehen hatte, war dieser große Gasthof voll mit Kindern, Wanderern und alten Menschen. Sie alle waren beim Bergaicht-Wasserfall. Denn vom See bis zum Wasserfall kann man perfekt einen ruhigen Spaziergang mit Kinderwagen unternehmen. Vielleicht bin ich das nächste Mal mit unserem kleinen Sohn dort und berichte euch von meinen Erfahrungen. Nach einer leckeren Buttermilch, Skiwasser und Apfelstrudel bin ich die letzte halbe Stunde der Route zurück zum Parkplatz am wunderschönen Vilsalpsee entlang gegangen.

Alles in allem war die Wanderung für mich ein unvergessliches Erlebnis, weil dir Natur dort definitiv sehr meditativ ist.

Mehr über mich findest Du im ersten Beitrag von mir: Wandermöglichkeiten um München – mit Baby

 

Kurze Zusammenfassung zum Wandern am Gaishorn:

  • Start: Parkplatz am Vilsalpsee
  • Route: Vilsalpsee – Obere Rossalpe – Feldalpe – Gaishorn – Vilsalpe – Vilsalpsee
  • Schwierigkeitsgrad: schwer
  • Kondition: gute Kondition erforderlich
  • Höhenmeter: 1.070
  • Länge: 10 Kilometer
  • Dauer: 5 Stunden
  • Ausrüstung: Getränke, Brotzeit, Bergtourenausrüstung
Gaishorn Wanderweg

Gaishorn Wanderweg

 


Dieser Blogpost wird aufgrund von Markennennung als Werbung gekennzeichnet.

You Might Also Like

    Translate it to »